Aktionen · Allgemein · Bücher

Leselaunen #2

Auf Instagram habe ich heute Morgen geschrieben, dass ich nicht sicher bin, ob ich es heute noch schaffe, und ich habs doch noch am Mittwoch gepackt. Also hier meine Laune am Mittwoch zu Laras Leselaune von Buecherfantasien:

Aktuelles Buch?

Ich lese immer noch Und nebenan warten die Sterne von Lori Nelson Spielman. Dass ich nicht weiterkomme hängt aber keinesfalls an dem Buch, sondern mehr daran, dass ich immer noch so viel lernen muss. Denke aber, dass ich es diese Woche auf jeden Fall noch beenden kann. Es fesselt nämlich ungemein und es fällt mir richtig schwer es wieder wegzulegen, wenn ich am lesen bin, aber irgendwann ist es dann doch an der Zeit zu schlafen.

Momentane Lesetimmung?

Eigentlich bin ich top motiviert und versuche wirklich zumindest abends vor dem Schlafen zu lesen.

Zitat der Woche?

Unser Herz braucht Wasser wie Blumen, um nicht zu welken.

Auch wieder aus dem Buch (S.243), es steckt einfach voller Zitate. Freue mich schon auf diese Rezension!

Und sonst so?

Ich muss nur noch zwei Wochen durchhalten und dann habe ich endlich wieder Freizeit und ein Leben, haha. Und jetzt wartet ein leckeres Baguette im Ofen auf mich…Ich weiß, so spät nicht das beste Essen, doch im Lernstress ist ausnahmsweise mal alles erlaubt. 🙂

Wie sieht es bei euch so aus?

Advertisements

8 Kommentare zu „Leselaunen #2

  1. Momentan lese ich auch meistens abends im Bett. Das wird sich aber spätestens nächste Woche wahrscheinlich wieder ändern, da ich dann wieder täglich mit dem Bus unterwegs bin und das seit jeher immer eine großartige Lesezeit für mich war. Ich hoffe, dass dann auch die Begeisterung endlich wieder so richtig zurückkehrt.

    Viel Erfolg weiterhin beim Lernen!

    Liebe Grüße,
    Jess

    Gefällt mir

    1. Schön, wenn du dadurch wieder mehr Zeit zum lesen hast! Ich selbst kann im Bus oder den Auto nur sehr schlecht lesen..da wird mir leider meistens übel. Wobei ich mir für die nächste längere Busreise denke ich stattdessen ein Hörbuch besorge 🙂

      Gefällt mir

  2. Hey 🙂

    Ich kenn das … Meine Lesezeiten sind derzeit auch ein komplettes Durcheinander. Wenn ich Zeit hätte am Abend, mag ich nicht. Und wenn ich keine Zeit hätte, weil ich mich eigentlich für die Arbeit fertig machen und weggehen sollte, nehme ich das Buch in die Hand, um weitere 20 Seiten zu lesen. Eigentlich bekloppt, aber manchmal ist es halt so :D.

    Liebe Grüße
    Ascari

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo,
    ich komme mit Verspätung hier an um Deine Leselaunen zu lesen 🙂
    Mein Lese-Rhythmus ist auch sehr wirr-warr-mäßig.
    Abend bin ich meist am Blogstöbern oder Beiträge vorbereiten, weil dann nichts und niemand stört.
    Ich lese morgens, mittags, nachmittags – immer dann wenn ich etwas Zeit entbehren kann. Am besten jedoch am Wochenende, da können es dann auch mal 2 Bücher sein, wenn sie nicht gerade 1000 Seiten haben 😉
    Wünsche Dir eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Kasin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s