Monatshöhepunkte #3

Monat März ist mir richtig lange vorgekommen, keine Ahnung, ob das daran lag, dass er drei Tage mehr hat als der Februar, oder daran, dass so viel los war bei mir. Kommt es euch auch so vor? Meine schönsten Erlebnisse möchte ich jedenfalls festhalten! März 2017 Der Monat startete für mich im schönen Hamburg. Wie … Monatshöhepunkte #3 weiterlesen

Bis ans Ende der Welt und zurück – Ruthie Knox

Dieses Buch hatte es wirklich schwer, denn wie ich schon bei To all the Boys I’ve loved before (Jenny Han) erwähnt hatte, überschattete To all the boys Ruthie Knox' Liebesroman etwas. Schließlich habe ich es diesen Monat dann aber doch noch zu Ende gelesen, nachdem ich ein paar Wochen pausiert hatte. Zum Inhalt: Der Transamerica … Bis ans Ende der Welt und zurück – Ruthie Knox weiterlesen

Mein SuB kommt zu Wort #1

In Sachen SuB (Stapel ungelesener Bücher) gibt es bei mir noch nicht viel zu lesen. Ich konnte ihm bisher noch keinen Namen geben, wie andere Blogger dies gerne tun, noch hatte ich Zeit ihn sorgfältig aufzulisten und ihm eine eigene Seite auf meinem Blog zu widmen. Wohnhaft ist er in bisher einem einzigen Fach meines … Mein SuB kommt zu Wort #1 weiterlesen

Thank you for being a friend – Chris Campe

Vor einigen Tagen erreichte mich ein entzückendes kleines Buch, voll mit Freundschaftsbekundungen. Jede der 15 Spruchkarten ist individuell gestaltet. Beim Durchblättern musste ich bei bestimmten Karten sofort an den ein oder anderen Freund denken, dem ich diese Karte schicken möchte. Denn wem geht es nicht so wie mir? Mit zunehmendem Alter und zunehmenden Erfahrungen lernen … Thank you for being a friend – Chris Campe weiterlesen

Montagsfrage – Covertyp

Diese Woche bin ich wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen dabei. Sie will wissen, ob wir beim Kaufen eines Buches besonders von einem speziellen Covertyp angezogen werden? Ich muss sagen, dass ich bei Büchern sehr auf das Cover achte! Sagt mir ein Buch vom Äußerlichen nicht zu, dann werde ich erst gar nicht auf es … Montagsfrage – Covertyp weiterlesen

Mitten im Buch #3

Mitten im Buch musste gestern leider ausfallen, da ich zur Zeit sehr krank im Bett liege. Deshalb wird der Beitrag heute auch etwas kürzer ausfallen. Ich würde mich trotzdem freuen, wenn ihr mit macht! Der Beitrag über Hamburg und die Rezension zu meinem ersten Rezensionsexemplar folgen hoffentlich nächste Woche. Mitten in Buch erinnert an Lesefees … Mitten im Buch #3 weiterlesen