Allgemein · kultur · Monatshöhepunkte

Monatshöhepunkte #5

Erstaunlich wie die Zeit verfliegt, doch auch Monat Mai geht heute zu Ende und der sommerliche Juni steht bevor. Ich muss zugeben, dass Mai wirklich mein Lieblingsmonat ist. Alles ist grün und blüht, es kann schon wirklich sommerliche Tage geben, was ja auch letzte und diese Woche der Fall war, und man weiß genau, dass der Sommer noch nicht vorbei ist. Außerdem ist das Tolle am Mai auch, dass er einfach viele Feiertage mit sich bringt. Da ich diesen Monat viel draußen war und auch viel mit Freunden unternommen habe, will ich das dieses mal in Bildern festhalten:

dav
Meine Lieblingsbeschäftigung bei diesem Traumwetter: Mit einem guten Buch in der Hängematte chillen!
sdr
Auch eine gute Art sich vom Unistress zu erholen: Ab in die Natur!
dav
Wanderungen standen im Mai des Öfteren auf dem Programm 🙂 Hier seht ihr das schöne Trier!
dav
Im Mai war ich auch recht oft zuhause im schönen Saarland. Hier seht ihr den Wald direkt hinter unserem Haus.
mde
Außerdem war es auch abends noch schön warm, sodass wir draußen sitzen konnten.

So viel zu den Bildern in der Natur. Im Mai stand auch noch an:

  • der letzte Spieltag der Fußball-Bundesliga und der Klassenerhalt des HSV, der wie eine Meisterschaft gefeiert wurde. Die letzten beiden Spieltage waren wirklich unheimlich spannend. Schade, dass wir jetzt wieder so lange warten müssen, bis es mit dem Fußball weiter geht.
  • spontan habe ich auch noch Flüge nach London gebucht. Von Luxemburg kommt man schon für 9,99 Euro nach London. Darüber darf ich mich dann im Juli freuen.
  • Ebenso haben Rike und ich unseren Flug von Singapur nach Kuala Lumpur gebucht und unser Hostel dort. Ich kann den September kaum erwarten!

Bücher:

  • Mein Herz ist eine Insel – Anne Sanders
  • Blog Love – Julia Zieschang
  • Deathline – Ewig Dein – Janet Clark
  • P.S. I still love you – Jenn Han
  • Wir fliegen, wenn wir fallen- Ava Reed
  • Die Schule der Nacht – Anna A. McDonald (schon nach zwei Tagen hat es mich total in seinem Bann, wird also bald fertig gelesen sein)
  • Landliebe – Jana Lukas (mein aktuelles Hörbuch)
  • Die Zitronenschwestern – Valentina Cebeli (wird diesen Monat mal zu Ende gelesen)

Entdeckungen des Monats:

Diesen Monat sind meine Entdeckungen etwas mau, obwohl ich viel unterwegs war und viel gesehen habe. Gestern Abend habe ich Orange is the new black angefangen und finde die Serie bisher echt gut. Wundert mich, dass ich da nicht schon früher drauf kam.

Songtextfazit:

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Monatshöhepunkte #5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s