Allgemein · Bücher · Rezensionen

Die Schule der Nacht – Ann A.McDonald

Habt ihr schon einmal ein Buch gelesen, welches das Genre mittendrin ändert? Wenn nicht, dann ist die Schule der Nacht dafür ein Kandidat. Was als mysteriöser Roman beginnt, entwickelt sich auf den letzten 150 Seiten plötzlich zu einer Art Fantasy oder Horrorroman. Doch mir hat das wirklich gefallen, denn damit hatte ich wirklich nicht gerechnet!

9783764531775_Cover

Zum Inhalt: Cassie hat es geschafft, sie hat lange darauf hingearbeitet endlich ein Stipendium für ein Auslandsjahr in Oxford zu bekommen, und jetzt steht sie vor den geheimnisvollen Mauern des Raleigh College. Seit Sie ein geheimnisvolles Paket, adressiert an ihre verstorbene Mutter, bekommen hat, wollte sie mehr über das Leben ihrer Mutter in Oxford erfahren und hofft auf diesem Weg auch ihren unbekannten Vater zu finden. Dort angekommen erfährt sie schnell von der Geheimgesellschaft Die Schule der Nacht und entdeckt, dass auch ihre Mutter mit ihnen in Verbindung stand…

Meine Meinung: Dieses Buch konnte mich wirklich vom ersten Tag an mitreißen, denn es bringt einfach die perfekte Mischung mit. Der Anfang war genau nach meinem Geschmack, denn ich liebe Bücher, in denen die Protagonistin irgendwo neu ankommt, und dann noch an einem College! Schnell wird klar, dass Cassie nicht aufgrund des vorzüglichen akademischen Rufes des College nach Raleigh wollte, sondern dass sie darauf erpicht ist, das Geheimnis ihrer Mutter herauszufinden. Während ich mir anfangs meine eigenen Vermutungen bildete, die teilweise auch eintrafen, wurde ich doch auch oft überrascht und musste feststellen, dass wirklich vor nichts halt gemacht wird. Somit saß ich des Öfteren überrascht mit einem „What the F***“ auf den Lippen vor dem Schmöcker und musste kurz durchatmen, bevor ich direkt das nächste Kapitel weiter las. Auch wenn es mir gegen Ende vielleicht etwas zu abgedreht wurde, würde ich die Schule der Nacht aktuell als eines meiner Lieblingsbücher bezeichnen!

11. Satz: Da trat er aus dem Schatten.

Kurz und knapp:

#mysteriös #Studentenleben #Geheimnisse

Kaufen könnt ihr diesen tollen Roman beim Verlag für 19,99 Euro.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Die Schule der Nacht – Ann A.McDonald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s