Aktionen · Allgemein · Bücher · Mitten im Buch

Mitten im Buch #10

Guten Morgen ihr Lieben,

heute darf ich zum zehnten Mal Mitten im Buch vorstellen. Ähnlich wie bei Lesefees Saturday Sentence frage ich an jedem 8. und 22. im Monat nach einem bestimmten Satz in eurem aktuellen Buch und möchte auch eure Gedanken dazu hören. Ich freue mich über jeden, der Spaß an der Aktion findet!

Dieses Mal bin ich am 2. Satz der 15. Seite eures aktuellen Buches interessiert:

Und das sollte mich dazu bringen, mich wegen so eines Experiments entjungfern zu lassen?

aus: Viermal große Liebe mit Sahne – Julia Lawrinson

dav

Was ich dazu sagen möchte:

Okay, es scheint ziemlich klar zu sein, um was es in dem Buch geht. Vier Mädels schließen Anfang der zwölften Klasse einen Pakt, dass sie dieses Schuljahr ihre Jungfräulichkeit loswerden wollen. Abby ist davon wenig begeistert, weshalb sie den oben genannten Satz sagt. Ich selbst halte auch sehr wenig davon, da so etwas schließlich kein Spiel sein sollte. Anfangs war ich auch über das Buch und den etwas zu kindlichen Titel sehr skeptisch, doch nachdem ich es gestern erst begonnen und schon 100 Seiten gelesen habe, kann ich sagen, dass es besser ist als erwartet und es dann doch etwas tiefgründiger zugeht, als man meinen würde. Das Buch wird jedenfalls ein Kandidat für eine Liste mit unpassenden deutschen Titeln, die im Original durchaus besser klingen.

Advertisements

2 Kommentare zu „Mitten im Buch #10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s