Allgemein · Bücher · Rezensionen

Wintersterne (Isabelle Broom)

Wenn du den Zauber einer Stadt durch das Buch spüren kannst, scheint das wahrhaftig zu sein. Die Autorin scheint für die Stadt zu schwärmen und hat ein wirkliches Talent diese Liebe auszudrücken. Klappentext: Eine Reise ins magische, verschneite Prag: Für Megan, Hope und Sophie ist das die perfekte Gelegenheit, um vor ihren Problemen wegzulaufen. Sie… Weiterlesen Wintersterne (Isabelle Broom)

Advertisements
Allgemein · Bücher · Rezensionen

Zimmer mit Pflanze- Ian Drummond & Kara O’Reilly

Grüner Daumen? Bei mir leider Fehlanzeige! Ich mag Pflanzen wirklich, finde sie sind eine tolle und notwendige Bereicherung in jedem Raum. Nur schaffe ich es nicht, dass sie auch mich als Bereicherung sehen - sie sterben. Ich glaube, es hängt zu einem großen Teil daran, dass ich schon mal vergesse sie zu gießen. Doch ich… Weiterlesen Zimmer mit Pflanze- Ian Drummond & Kara O’Reilly

Allgemein · Bücher · Listen · Monatshöhepunkte

Mein Jahr in Büchern – Jahresrückblick 2017

Ich kann kaum glauben, dass ich wirklich ein Jahr lang ausgehalten habe. Mein Blog wird ein süßes Jahr alt und ich kann meinen Bücherjahresrückblick verfassen. Da ich das erste Mal mitgezählt habe, was ich so gelesen hab, kann ich 2017 mit keinem anderen Jahr vergleich - mit 2018 wird das dann aber anders sein und… Weiterlesen Mein Jahr in Büchern – Jahresrückblick 2017

Allgemein · kultur · Monatshöhepunkte

Monatshöhepunkte #12

Ein frohes neues und glückliches Jahr 2018! Ich muss sagen, dass 2017 für mich einen ziemlich stressigen letzten Monat bereit hielt, was wohl auch mit der Weihnachtszeit und ihren Vorbereitungen zu tun hatte. Dennoch hatte ich einen schönen Dezember, der als guten Abschluss für 2017 diente. Ich musste feststellen, dass ich diesmal wirklich wenig Bilder… Weiterlesen Monatshöhepunkte #12

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Landliebe – Jana Lukas (Hörbuch)

Landliebe hat mich direkt mit seinem äußerst hübschen Aussehen überzeugen können. Das Cover ist gesäumt mit schönen bunten Blumen und macht richtig Laune auf die Weingut-Atmosphäre. Noch euphorischer wurde ich, als ich las, dass das Hörbuch auf einem Weingut an der Mosel spielt - da ich in Trier gelebt habe und auch noch da studiere,… Weiterlesen Landliebe – Jana Lukas (Hörbuch)

Allgemein · Reisen 2017

Malaysia 2017 – meine Favoriten

Nach langem hin und her überlegen, wie ich meine Malaysiareise in Beiträgen verpacken kann, habe ich mich dazu entschlossen, einen einzigen Beitrag mit meinen Höhepunkten zu schreiben. Klar möchte man auch mal von Hindernissen hören oder Tipps bekommen, auf die man in einem fremden Land achten sollte. Allerdings fällt es mir schwer, das Negative aufzuwühlen,… Weiterlesen Malaysia 2017 – meine Favoriten

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Wir fliegen, wenn wir fallen -Ava Reed

Ich habe schon auf vielen anderen Buchblogs dieses hübsche Buch gesehen und war direkt angetan. Nicht nur, dass ich es als wirkliche Augenweide empfand, sondern auch die Story klang wirklich interessant, sodass ich mich richtig darauf gefreut hatte, es zu lesen. Als ich es dann in den Händen hielt und einen ersten Blick rein wagte,… Weiterlesen Wir fliegen, wenn wir fallen -Ava Reed

Allgemein · kultur · Monatshöhepunkte

Sehr verspätete Monatshöhepunkt #11

Ohje, es tut mir leid, doch die Zeit hat mich momentan so im Griff, dass ich den Übergang in den neuen Monat Dezember gar nicht bemerkt habe. Ich war so mit meiner Bachelorarbeit und Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt, dass ich meine Monatshöhepunkte ganz vergaß. Deshalb gibt es heute eine Zusammenfassung und ab sofort auch wieder regelmäßig neue… Weiterlesen Sehr verspätete Monatshöhepunkt #11

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Und so kam es- Maren Uthaug

Und so kam es hat mich besonders mit seiner Thematik gelockt: Eine Samin, die aus der Reihe tanzt, weil sie einen von den Samen verachteten Norweger heiratet. Und ein Mädchen, das mit diesem Konflikt ringen muss. Das Buch hat viel Magisches. Es hat mich in eine Welt entführt, die zu dem herannahenden Winter passt. Zum… Weiterlesen Und so kam es- Maren Uthaug

Allgemein · Bücher · Rezensionen

32 Tage Juli – Christoph Schulte-Richtering

Das richtige Buch, um dem Sommer hinterher zu trauern: 32 Tage Juli. Einmal wieder 18 sein und den Dummheiten hinterher hängen, die man im Sommer nach dem Abi erlebt hat. Ein Buch mit Witz, Insidern und einem gewissen Grad an Sentimentalität. Zum Inhalt: Zwei Männer wiederholen eine Reise, die sie vor dreißig Jahren schon einmal… Weiterlesen 32 Tage Juli – Christoph Schulte-Richtering