Mein Sommer in Büchern

Es ist so weit, am Mittwoch habe ich mir bei satten 30 Grad den ersten Sonnenbrand für dieses Jahr zugezogen. Für mich heißt das: Der Sommer ist da! Passend dazu habe ich mir auch Gedanken darüber gemacht, was ich diesen Sommer unbedingt lesen möchte. Ich sehe mich schon in meinem Garten liegen, einen Eiskaffee in … Mein Sommer in Büchern weiterlesen

Deathline – Ewig Dein – Janet Clark

Denkt ihr, es ist möglich, komplett ohne Vorurteile an ein Buch heranzugehen? Ich meine damit, ohne zu wissen, um was es geht. Ohne vorher schon eine Rezension gelesen zu haben, wodurch Erwartungen entstanden sind. Obwohl ich Deathline- Ewig Dein schon auf vielen anderen Buchblogs gesehen haben und vor allem auf Instagram viele Bilder dazu erschienen … Deathline – Ewig Dein – Janet Clark weiterlesen

Frauenpower

Lange habe ich überlegt, ob ich anläßlich des anstehenden Muttertags einen Blogpost über Muttertagsbuchempfehlungen schreiben soll, oder doch lieber einen Post, der starke Frauen betrifft. Schließlich kam ich zu dem Entschluss, dass jede Mutter einfach eine total starke und bewundernswerte Frau ist. Aus diesem Grund möchte ich euch Bücher vorstellen, deren Charektere meiner Meinung nach … Frauenpower weiterlesen

Mein Herz ist eine Insel – Anne Sanders

Auch ich habe endlich mal die Erfahrung mit einem Hörbuch machen dürfen. Ziemlich lange habe ich mich dagegen gesträubt, in der Annahme, bei einem Hörbuch würde ich etwas verpassen, dass ich beim normalen Buch bekommen würde. Mein Herz ist eine Insel von Anne Sanders ist sozusagen mein Hörbuchdebüt, wodurch ich es noch etwas strenger unter … Mein Herz ist eine Insel – Anne Sanders weiterlesen

Flawed – Cecilia Ahern

Wonach entscheidet ihr, ob ihr ein Buch in der original bzw. englischen Version lest oder lieber in der deutschen Übersetzung? Für mich persönlich gibt es da zwei entscheidende Faktoren. Der wichtigste ist der Preis: Oft sind die englischen Bücher etwas günstiger, was manchmal auch damit zusammenhängt, dass sie im Original bereits als Taschenbuch auf dem … Flawed – Cecilia Ahern weiterlesen

Mitten im Buch #6

Unfassbar, dass ich es gestern schon wieder nicht pünktlich geschafft habe...Von wegen es wird besser, wenn die Uni wieder an ist. Verzeiht die Verspätung, ich muss mir jedenfalls was einfallen lassen, um bei Mitten im Buch disziplinierter zu sein! Ähnlich wie bei Lesefees Saturday Sentence frage ich (normalerweise ;)) an jedem 8. und 22. im … Mitten im Buch #6 weiterlesen

Mein SuB kommt zu Wort #2

Ich nehme mal wieder an Annas Aktion Teil, um meinen Sapel ungelesener Bücher mehr zu würdigen. Denn schließlich ist es ja doch so, dass ich meistens eher neue Bücher kaufe, statt meinen SuB abzubauen, obwohl da ja doch auch so tolle Bücher draufliegen. Zur Größe meines SuBs: Oh Wunder, witzigerweise zählt mein Stapel wieder genau … Mein SuB kommt zu Wort #2 weiterlesen

Dark Places – Gillian Flynn

Ich hatte es schon so lange vor und kam dann doch nie dazu. Doch jetzt ist es so weit, meine Rezension zu Dark Places kommt online! Nachdem ich das erste Buch, das ich von der Autorin Gillian Flynn gelesen habe, schnell zu meinen Lieblingsbüchern zählte, war klar, dass ich mehr von ihr lesen muss. Dieses … Dark Places – Gillian Flynn weiterlesen