Allgemein · Bücher · Rezensionen

Viermal große Liebe mit Sahne – Julia Lawrinson

Manchmal frage ich mich, was sich Menschen dabei denken, wenn sie einem ausländischen Buch einen deutschen Titel geben. In vielen Fällen sind die Originaltitel einfach viel passender! In diesem Fall nämlich, finde ich den deutschen Titel überaus unpassend und bin fest davon überzeugt, dass er Leute davon abhalten wird, das Buch zu kaufen. Mit der… Weiterlesen Viermal große Liebe mit Sahne – Julia Lawrinson

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Und niemand soll dich finden – Mary Higgins Clark (Alafair Burke)

Ich greife nun etwas häufiger zu der Hörbuch-Version und habe mich auch bei Und niemand soll dich finden dafür entschieden. Ich muss sagen: Das war eine gute Entscheidung! Ich habe es wirklich in jeder freien Minuten gehört, ob beim Autofahren, beim Kochen, unter der Dusche. Denn ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht und… Weiterlesen Und niemand soll dich finden – Mary Higgins Clark (Alafair Burke)

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Blog Love- Liebe lässt sich nicht sortieren – Julia Zieschang

Es gibt Bücher, deren Titel mich eher abschrecken, als anziehen. Blog Love ist eines davon. Zwar bin ich durch den Titel darauf aufmerksam geworden, dass es sich hier bei der Protagonistin um eine Bloggerin handelt, dennoch gefällt mir nicht, dass der Titel Englisch ist, obwohl es sich hier um ein deutsches Buch handelt (zugegeben, auf… Weiterlesen Blog Love- Liebe lässt sich nicht sortieren – Julia Zieschang

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Die Schule der Nacht – Ann A.McDonald

Habt ihr schon einmal ein Buch gelesen, welches das Genre mittendrin ändert? Wenn nicht, dann ist die Schule der Nacht dafür ein Kandidat. Was als mysteriöser Roman beginnt, entwickelt sich auf den letzten 150 Seiten plötzlich zu einer Art Fantasy oder Horrorroman. Doch mir hat das wirklich gefallen, denn damit hatte ich wirklich nicht gerechnet!… Weiterlesen Die Schule der Nacht – Ann A.McDonald

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Weil du die Liebe meines Lebens bist – Sarah Kleck

Könnt ihr euch an ein Buch erinnern, bei dem euch schon die Widmung neugierig gemacht hat? Ich kann mich jedenfalls an keines der Art erinnern, außer an Weil du die Liebe meines Lebens bist. Es scheint als widme die Autorin das Buch ihren beiden Töchtern und sie befiehlt ihnen, das Buch nicht zu lesen bevor… Weiterlesen Weil du die Liebe meines Lebens bist – Sarah Kleck

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Deathline – Ewig Dein – Janet Clark

Denkt ihr, es ist möglich, komplett ohne Vorurteile an ein Buch heranzugehen? Ich meine damit, ohne zu wissen, um was es geht. Ohne vorher schon eine Rezension gelesen zu haben, wodurch Erwartungen entstanden sind. Obwohl ich Deathline- Ewig Dein schon auf vielen anderen Buchblogs gesehen haben und vor allem auf Instagram viele Bilder dazu erschienen… Weiterlesen Deathline – Ewig Dein – Janet Clark

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Mein Herz ist eine Insel – Anne Sanders

Auch ich habe endlich mal die Erfahrung mit einem Hörbuch machen dürfen. Ziemlich lange habe ich mich dagegen gesträubt, in der Annahme, bei einem Hörbuch würde ich etwas verpassen, dass ich beim normalen Buch bekommen würde. Mein Herz ist eine Insel von Anne Sanders ist sozusagen mein Hörbuchdebüt, wodurch ich es noch etwas strenger unter… Weiterlesen Mein Herz ist eine Insel – Anne Sanders

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Flawed – Cecilia Ahern

Wonach entscheidet ihr, ob ihr ein Buch in der original bzw. englischen Version lest oder lieber in der deutschen Übersetzung? Für mich persönlich gibt es da zwei entscheidende Faktoren. Der wichtigste ist der Preis: Oft sind die englischen Bücher etwas günstiger, was manchmal auch damit zusammenhängt, dass sie im Original bereits als Taschenbuch auf dem… Weiterlesen Flawed – Cecilia Ahern

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Dark Places – Gillian Flynn

Ich hatte es schon so lange vor und kam dann doch nie dazu. Doch jetzt ist es so weit, meine Rezension zu Dark Places kommt online! Nachdem ich das erste Buch, das ich von der Autorin Gillian Flynn gelesen habe, schnell zu meinen Lieblingsbüchern zählte, war klar, dass ich mehr von ihr lesen muss. Dieses… Weiterlesen Dark Places – Gillian Flynn

Allgemein · Bücher · Rezensionen

Nächstes Jahr am selben Tag – Colleen Hoover

Von diesem neuen Hoover Buch hatte ich schon vorher viel gehört und die Story sprach mich wirklich an. Es erinnerte mich an mein Lieblingsbuch Zwei an einem Tag und demnach hatte ich auch große Erwartungen. Zum Inhalt: Das Timing könnte schlechter nicht sein. Grade an dem Abend, an dem Fallon nach New York zieht, lernt… Weiterlesen Nächstes Jahr am selben Tag – Colleen Hoover